Google+
Drucken

Bemer Gefäßtherapie

BEMER Therapie

1_bemer

„Die BEMER Therapie angezeigt zur Prävention und ergänzenden Therapie von Krankheiten und Beschwerden, die durch eine gestörte Mikrozirkulation infolge einer schwachen Vasomotorik hervorgerufen wurden, gleichzeitig damit auftreten oder Komplikationen verursachen.“

Beispiele für solche Krankheiten und Beschwerden sind:

  • Akute und chronische Schmerzen
  • Chronische degenerative Erkrankungen des Muskel-Skelettapparats
  • Chronische Müdigkeit (z.B. Patienten mit chronischer Belastung oder Multipler Sklerose)
  • Chronische Stoffwechselerkrankungen (z.B. Diabetes Mellitus, Fettstoffwechselstörungen)
  • Chronische Wundheilungsstörungen
  • Organinsuffizienz (z.B. Leberfunktionsstörung, multiple Organdysfunktion)
  • Periphere arterielle Verschlusskrankheiten
  • Polyneuropathie infolge von Diabetes Mellitus oder nach Krebsbehandlung
  • Die wissenschaftlich nachgewiesene Wirkung der BEMER-Therapie beruht auf einer Steigerung der sogenannten Mikrozirkulation um mindestens 30 Prozent
  • ein speziell pulsierendes elektromagnetisches Signal mit einer Impulsstärke zwischen 3,5 und 35 µTesla wirkt auf die kleinsten Blutgefäße (Arteriolen und Kapillaren)
  • es kommt zu einem deutlich verbesserten Blutfluss mit Verbesserung der arteriell-venösen Sauerstoffausschöpfung um mindestens 20 %, verbessertem venösem Abtransport sowie verbessertem Lymphfluss um ca. 30%.
  • All diese Wirkungen konnten wissenschaftlich nachgewiesen werden.
  • Video:  BEMER-Group / Neueste Demonstration 

Durch die Verbesserung der Mikrozirkulation kann die Behandlung vieler Krankheitsbilder sinnvoll unterstützt werden. 

Dass sich sowohl das Allgemeinbefinden, als auch Schmerzen und Schlafstörungen durch die regelmäßige Anwendung von BEMER-Therapie verbessern lassen wurde in einer großangelegten, Fragebogen basierten Studie mit insgesamt über 600 Patienten, die die BEMER-Therapie über einen Zeitraum von 6 Wochen 2x täglich anwendeten, nachgewiesen.

Auch in der Sportmedizin wird die Gefäßtherapie zur schnelleren Regeneration und zur unterstützenden Behandlung von Verletzungen erfolgreich eingesetzt.

Die BEMER-Therapie kann auch zuhause, von Ihnen selbst als Heimanwendung durchgeführt werden.

Wenn Sie noch mehr Informationen zur BEMER-Therapie haben melden Sie sich einfach!

Gerne können Sie Ihren Bemer auch über uns kaufen oder eine Behandlung buchen!

 

bedmer

bemer_side1

physikalische-gefaesstherapie-bemer